Ruhr Tourismus GmbH folgen

Verleihung 1. #urbanana-Award

Veranstaltung

17
NOV
Im Rahmen der ART DÜSSELDORF in der Alten Schmiedehalle auf dem Areal Böhler Hansaallee 321, 40549 Düsseldorf
  -

Am 17. November 2017 wird der 1. #urbanana-Award an sechs Gewinnerprojekte verliehen. 

Im Rahmen der ersten ART DÜSSELDORF auf dem Areal Böhler wird der mit 4.000 Euro dotierte Preis an sechs Projekte aus Nordrhein-Westfalen verliehen, die sich mit neuen und nachahmenswerten Formen stadttouristischer Dienstleistungen und Informationsangeboten beschäftigen. Besondere Berücksichtigung fanden bei der Auswahl der Jury Formate, die sich im Bereich der Kreativwirtschaft bewegen sowie neuartige Kooperationen von Kreativ- und Tourismuswirtschaft im nordrhein-westfälischen Städtetourismus. Die Preisträgerskulptur hat der als Bananensprayer bekannte Kölner Künstler Thomas Baumgärtel gestaltet.

Der #urbanana-Award ist Teil des von der EU geförderten Projektes „NRW als Destination für Urban Lifestyle und Szene“, kurz #urbanana, in dem Tourismus NRW gemeinsam mit Ruhr Tourismus GmbH, KölnTourismus GmbH und Düsseldorf Tourismus GmbH den Städtetourismus in NRW weiter zu entwickeln und die urbanen Räume und ihre Szenen als Reiseziele auch international bekannter machen möchte.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar


Logo EU + Dein NRW Kultur + Dein NRW aktiv