Presse
Ruhr Tourismus GmbH folgen

RUHR.TOPCARD bricht mit 232.000 Karten Verkaufsrekord

Pressemitteilung   •   Feb 26, 2020 12:40 CET

Copyright: Tierpark Bochum

Die Ruhr Tourismus GmbH konnte den Erfolg der RUHR.TOPCARD auch im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Mit einer Gesamtzahl von 232.411 verkauften Karten wurde 2019 erstmals die Marke von 200.000 Karten geknackt. Auch die Anzahl der Besuche mit der RUHR.TOPCARD ist weiter gestiegen und liegt mit 1.466.363 zum vierten Mal in Folge deutlich über einer Million.

Zoos und Bäder bleiben Publikumsmagnet – Freizeitparks holen auf

Das Ranking über die beliebtesten RUHR.TOPCARD Partner spiegelt das anhaltende Interesse an Zoos und Tierparks sowie Schwimmbädern und Thermen eindeutig wider: Zu den beliebtesten zehn Ausflugszielen zählten 2019 fünf Zoos und drei Schwimmbäder. Spürbar war außerdem ein steigendes Interesse an Freizeitparks. Die ZOOM Erlebniswelt in Gelsenkirchen war vom 1. Januar bis zum 12. April 2019 als Special Partner dabei und verzeichnete insgesamt die meisten Besucher. 

RUHR.TOPCARD ist Identitätsstifter für die Region

Axel Biermann, Geschäftsführer Ruhr Tourismus, erklärt: „Mit 78 Prozent stammt ein Großteil der Karteninhaber aus dem Ruhrgebiet selbst, was verdeutlicht, dass das Gesamtangebot insbesondere die Einwohner der Metropole Ruhr überzeugt und das Interesse an Ausflügen in der Heimat steigt. Gleichzeitig wird die Karte zu einem Erfolgsfaktor für die Region, denn durch das Angebot wird die Identifikation mit dem Ruhrgebiet gestärkt. So werden die Karteninhaber von unserem nachhaltigen Freizeitangebot überzeugt und schlussendlich zu Botschaftern der Metropole Ruhr.“

Hohe Besucherzahlen in Duisburg, Dortmund und Bochum

Besonders hohe Besucherzahlen im Zusammenhang mit der RUHR.TOPCARD verzeichnet Duisburg mit über 154.000 Besuchen. Während in Dortmund rund 136.000 RUHR.TOPCARD Nutzer registriert wurden, lag Bochum mit einer Anzahl von 128.000 knapp dahinter.

Die ausführlichen Rankings zu den Städten finden Sie im Anhang.

Aktuelle Verkaufssaison RUHR.TOPCARD 2020

Die RUHR.TOPCARD 2020 ist zum Preis von 56 € für Erwachsene und 36 € für Kinder (Geburtsjahre 2006 – 2015) erhältlich. Bestellt werden kann die Erlebniskarte unter www.ruhrtopcard.de und über die Hotline 01806/ 18 16 180 (0,20 €/Anruf a. d. dt. Festnetz; Mobilfunkpreise max. 0.60 €/Anruf). Die Card ist ebenfalls bei vielen städtischen Tourist-Informationen in der Metropole Ruhr erhältlich. Eine Übersicht aller Verkaufsstellen findet sich im Internet.

Ruhr Tourismus GmbH (RTG):

Der Auftrag der RTG ist es, ein eigenständiges touristisches Regionalprofil zu entwickeln sowie die Bündelung von Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb zur Profilierung der Metropole Ruhr als neues und modernes Reiseziel voranzutreiben. Als Informations- und Koordinierungsstelle für die Metropole Ruhr ist die RTG zentraler Ansprechpartner – auch bei der Vernetzung der touristischen Partner in der Region. Neben ihrer Tätigkeit im Tourismusmarketing ist die Gesellschaft auch als Reiseveranstalter tätig.

Die Federführung folgender Projekte und Veranstaltungen liegt bei der RTG:

Angehängte Dateien

Word-dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.

Logo EU + Dein NRW Kultur + Dein NRW aktiv