Presse
Ruhr Tourismus GmbH folgen

!SING – DAY OF SONG wird ins kommende Jahr verlegt

Pressemitteilung   •   Jun 03, 2020 13:27 CEST

Fliegende Luftballons Dorsten © RTG, Kuballa

Gute Nachrichten für alle Tenöre, Sopranisten, Badezimmer- und Auto-Popstars – der DAY OF SONG wird am 12. Juni 2021 nachgeholt. Die Veranstaltung wird zudem gemeinsam mit dem Klangvokal Musikfestival Dortmund stattfinden.

Die Absage der Großveranstaltung für 2020 aufgrund der Corona-Pandemie war nicht mehr abzuwenden. Auch die aktuell schrittweise beschlossenen Lockerungen konnten an dieser Tatsache nichts mehr ändern. Denn gerade das Singen stellt aufgrund der hohen Luftzirkulation ein stark erhöhtes Risiko dar. Ohne die Möglichkeit, aktuell und auf absehbare Zeit Proben durchführen zu können und bei dem erfahrungsgemäß langen Planungs-Vorlauf wurde gemeinsam mit allen Partnern eine Verlegung des großen Singens ins kommende Jahr vereinbart.

Am 12. Juni 2021 ist es dann soweit, !SING - DAY OF SONG wird gemeinsam mit dem vom Klangvokal Musikfestival Dortmund initiierten Fest der Chöre stattfinden und die Metropole Ruhr tonal erbeben lassen. Die ohnehin enge Zusammenarbeit der Ruhr Tourismus GmbH (RTG), als Projektträger von !SING, mit den Organisatoren des Klangvokal Musikfestivals und dem Chorverband NRW, führte zu der Entscheidung einer erneuten Zusammenlegung der beiden Gesangs- und Musikveranstaltungen.

„Für uns war es wichtig diese nach innen und außen so strahlkräftige Großveranstaltung nicht einfach ausfallen zu lassen. Gemeinsam mit den städtischen und institutionellen Partnern fiel somit die Entscheidung einer Verlegung ins kommende Jahr. Mit dem Zugewinn des Klangvokal Musikfestivals wird der DAY OF SONG dafür noch stimmgewaltiger und facettenreicher.“, erklärt Axel Biermann, Geschäftsführer der RTG.

Der Kern der Veranstaltung bleibt derselbe

Trotz Verlegung ins kommende Jahr und des freudigen Zugewinns des neuen Partners, hat sich am Kern der Veranstaltung nichts geändert und das Gefühl von Gemeinschaft und Zusammengehörigkeit steht weiterhin im Vordergrund dieses Tages. Keine solistische Performance, sondern der Zusammenklang tausender Stimmen, ob geübt oder nicht, macht den besonderen Reiz des DAY OF SONG aus und wird es auch weiterhin tun.

Die Anmeldungen für Chöre zu diesem neu terminierten, doppelt stimmgewaltigen Event sind ab Herbst 2021 möglich. Darüber hinaus sind natürlich wie gehabt alle Menschen die gern selber singen, gern zuhören oder auch „nur“ zuschauen wollen herzlich eingeladen Teil dieses besonderen Tages zu sein.

Ruhr Tourismus GmbH (RTG):

Der Auftrag der RTG ist es, ein eigenständiges touristisches Regionalprofil zu entwickeln sowie die Bündelung von Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb zur Profilierung der Metropole Ruhr als neues und modernes Reiseziel voranzutreiben. Als Informations- und Koordinierungsstelle für die Metropole Ruhr ist die RTG zentraler Ansprechpartner – auch bei der Vernetzung der touristischen Partner in der Region. Neben ihrer Tätigkeit im Tourismusmarketing ist die Gesellschaft auch als Reiseveranstalter tätig.

Die Federführung folgender Projekte und Veranstaltungen liegt bei der RTG:

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.

Logo EU + Dein NRW Kultur + Dein NRW aktiv