Presse
Ruhr Tourismus GmbH folgen

!SING Digital – der kleine DAY OF SONG an diesem Samstag auf YouTube

Pressemitteilung   •   Sep 10, 2020 11:31 CEST

digital oder analog - das neue Logo bleibt

Um die Wartezeit bis zum !SING – DAY OF SONG 2021 am 12. Juni kommenden Jahres ein wenig zu verkürzen, präsentieren Ruhr Tourismus (RTG) und das Klangvokal Musikfestival Dortmund an diesem Samstag eine kleine Digital-Version des Events auf YouTube.

Sechs Chöre aus dem Ruhrgebiet performen verschiedene Songs, die unter anderem aus der Lieder-Auswahl des traditionellen 12.10 Uhr-Singens stammen und auf YouTube zu sehen sind. Die stimmgewaltigen Darbietungen bieten Gesangsfans vor den heimischen Bildschirmen so einen kleinen Vorgeschmack auf die (physische) Groß-Veranstaltung im kommenden Sommer. Das Spektrum der Beiträge reicht vom traditionellen Steigerlied mit dem, in der Oberhausener St.-Antony-Hütte wirkenden Sängerbund Gutehoffnungshütte Sterkrade 1868 über „Die Gedanken sind frei“ mit dem Jugendkonzertchor der Chorakademie Dortmund bis zu„Üsküdara“ mit dem Ensemble Orpheus XXI NRW und „Thank You for the Music“ von ABBAmit dem Chor NyKlång aus Essen.

Die bereits 5. Auflage des 2010 im Rahmen der Kulturhauptstadt Europas ins Leben gerufenen DAY OF SONG musste wegen der COVID-19-Pandemie ins Jahr 2021 verlegt werden und wird nun am 12. Juni 2021 stattfinden. Damit Stimmbänder und Gehör in dieser Zwangspause nicht in Gänze untätig sind, wird diesen Samstag, 12.09.2020, pünktlich um 12.10 Uhr auf dem YouTube-Kanal der RTG und von Klangvokal die Stimme erhoben und für ca. 30Minuten zu sehen und vor allen Dingen zu hören sein. Insgesamt sind an dem Digital-Event weit über 600 Sängerinnen und Sänger beteiligt.

„Der digitale DAY OF SONG ist ein kleiner gesanglicher Zwischen-Snack für alle hungrigen Stimmen, die nun mehr seit einem knappen halben Jahr in Stille ausharren müssen. Ein Vorgeschmack der die Wartezeit auf das kommende Jahr zumindest ein wenig verkürzt.“, erläutert Axel Biermann, Geschäftsführer der RTG.

Anschließend wird an selber Stelle das Dortmunder Fest der Chöre von Klangvokal den Taktstock übernehmen und den digitalen Tag des Singens mit zehn weiteren Beiträgen, darunter zwei Uraufführungen, fortsetzen. Als Moderator konnte Rolf Schmitz-Malburg, vielen bekannt als Leiter des WDR-Rundfunkchores, gewonnen werden. Er führt durch den Tag und das Online-Programm.

Anmeldestart & Songbook

Der Anmeldestart für interessierte Chöre steht nun fest und beginnt am Donnerstag, den 01.10.2020. Bis zum 28. Februar 2021 hat dann jeder Chor die Möglichkeit sich anzumelden. Außerdem erhält jeder Chor kostenlos das !SING Songbook, das Anfang 2021 veröffentlicht wird. Wie in den Vorjahren enthält das hochwertige Liederheft alle Partituren der ausgewählten Kompositionen und Hits des DAY OF SONG 2021. Von den Beatles bis Mark Forster reichend, ist die musikalische Auswahl der Stücke facetten- und abwechslungsreich, und lädt eine jede Stimme zum Teilnehmen ein.

Der DAY OF SONG ist eine Veranstaltung der RTG in Kooperation mit dem Chorverband NRW und dem KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund.

Ruhr Tourismus GmbH (RTG):

Der Auftrag der RTG ist es, ein eigenständiges touristisches Regionalprofil zu entwickeln sowie die Bündelung von Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb zur Profilierung der Metropole Ruhr als neues und modernes Reiseziel voranzutreiben. Als Informations- und Koordinierungsstelle für die Metropole Ruhr ist die RTG zentraler Ansprechpartner – auch bei der Vernetzung der touristischen Partner in der Region. Neben ihrer Tätigkeit im Tourismusmarketing ist die Gesellschaft auch als Reiseveranstalter tätig.

Die Federführung folgender Projekte und Veranstaltungen liegt bei der RTG:

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.

Logo EU + Dein NRW Kultur + Dein NRW aktiv