Direkt zum Inhalt springen
!SING - DAY OF SONG ©RTG/Kneffel
!SING - DAY OF SONG ©RTG/Kneffel

Pressemitteilung -

Der Countdown läuft – !SING 2022 lädt morgen zum Singen und Erleben

Am morgigen Samstag, dem 18. Juni 2022, ist es soweit und der 5. DAY OF SONG erfüllt die Region mit zahlreichen Stimmen.

Mit 14 beteiligten Städten und mehr als 130 verschiedenen Chören geht der DAY OF SONG morgen ab 12.10 Uhr an den Start und beendet die lange Zeit der Stille. Neben dem kollektiven Gesangserlebnis bietet die Veranstaltung weitere Programmpunkte in der Region.

In Hamm kann neben der Auftaktveranstaltung um 12.10 Uhr mit gleich 16 Chören außerdem das Konzert des WDR Rundfunkchors und der städtischen Musikschule erlebt werden. In Moers ist das ukrainische Jugendsinfonieorchester vor Ort und in Dortmund findet in Kooperation mit dem DAY OF SONG das 14. Fest der Chöre statt.

Zusätzlich gibt es drei Kooperationsveranstaltungen, die im Helmut-Turck-Zentrum in Hagen, im Beginenhof in Essen sowie in Mülheim u. a. an der Hafen-Passage stattfinden.

Alle weiteren Infos und das gesamte Programm unter: www.dayofsong.de

Projektbeteiligte sind der Chorverband NRW, das Klangvokal Musikfestival Dortmund und das Kulturbüro & die Musikschule Oberhausen.

Themen

Kategorien


Ruhr Tourismus GmbH (RTG):

Der Auftrag der RTG ist es, ein eigenständiges touristisches Regionalprofil zu entwickeln sowie die Bündelung von Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb zur Profilierung der Metropole Ruhr als neues und modernes Reiseziel voranzutreiben. Als Informations- und Koordinierungsstelle für die Metropole Ruhr ist die RTG zentraler Ansprechpartner – auch bei der Vernetzung der touristischen Partner in der Region. .

Die Federführung folgender Projekte und Veranstaltungen liegt bei der RTG:

Pressekontakt

Jan Pass

Jan Pass

Unternehmenskommunikation 0208 89959 168

Ruhr Tourismus GmbH (RTG)

Die Ruhrgebiet Tourismus GmbH (RTG) wurde am 29.04.1998 gegründet mit dem Ziel der Bündelung von Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb und der Entwicklung eines eigenständigen touristischen Regionalprofils für die Metropole Ruhr. Zum Dezember 2002 hatte die Ruhrgebiet Tourismus GmbH & Co.KG das operative Geschäft der Ruhrgebiet Tourismus GmbH übernommen. Seit April 2009 firmiert die Gesellschaft als Ruhr Tourismus GmbH.