Direkt zum Inhalt springen
Das LWL-Museum für Archäologie bei der ExtraSchicht 2019 Foto: Joshua Hoffmann
Das LWL-Museum für Archäologie bei der ExtraSchicht 2019 Foto: Joshua Hoffmann

Pressemitteilung -

Einladung zur Pressekonferenz ExtraSchicht 2022 - Programmvorstellung in Herne

Wir laden Sie herzlich zur Programmvorstellung der ExtraSchicht in Herne ein:

Donnerstag, 19. Mai 2022 – 11.00 Uhr
LWL-Museum für Archäologie
Europaplatz 1
44623 Herne

Als Gesprächspartner:innen erwarten Sie Vertreter:innen der Spielorte und der Ruhr Tourismus GmbH.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um formlose Akkreditierung per Mail an presse@ruhr-tourismus.de oder telefonisch unter 0208/899 59-151.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Themen

Kategorien


Ruhr Tourismus GmbH (RTG):

Der Auftrag der RTG ist es, ein eigenständiges touristisches Regionalprofil zu entwickeln sowie die Bündelung von Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb zur Profilierung der Metropole Ruhr als neues und modernes Reiseziel voranzutreiben. Als Informations- und Koordinierungsstelle für die Metropole Ruhr ist die RTG zentraler Ansprechpartner – auch bei der Vernetzung der touristischen Partner in der Region. .

Die Federführung folgender Projekte und Veranstaltungen liegt bei der RTG:

Pressekontakt

Franziska Vogel

Pressekontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 0208 89959 151

Ruhr Tourismus GmbH (RTG)

Die Ruhrgebiet Tourismus GmbH (RTG) wurde am 29.04.1998 gegründet mit dem Ziel der Bündelung von Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb und der Entwicklung eines eigenständigen touristischen Regionalprofils für die Metropole Ruhr. Zum Dezember 2002 hatte die Ruhrgebiet Tourismus GmbH & Co.KG das operative Geschäft der Ruhrgebiet Tourismus GmbH übernommen. Seit April 2009 firmiert die Gesellschaft als Ruhr Tourismus GmbH.