Direkt zum Inhalt springen

Pressemitteilung -

Korrektur: EINLADUNG PRESSEGESPRÄCH: "ZEHN X FREIHEIT" - das Theaterwochenende der RuhrBühnen

In normalen Zeiten sind es die Theater, die mit ihren besten Aufführungen die Welt auf den Kopf stellen. In den vergangenen Monaten war es die Pandemie. Jetzt kehrt das Publikum zurück und die RuhrBühnen schauen optimistisch nach vorn mit einem gemeinsamen Theater-Projekt: Unter dem Titel „Zehn X Freiheit“ präsentieren sie ein Wochenende mit zehn Premieren an zwei Tagen.

Gerne möchten wir Ihnen das Projekt der RuhrBühnen anlässlich des Vorverkaufsstarts vorstellen und laden Sie herzlich ein zu einem Pressegespräch

am Montag, den 27. September 2021 um 10:00 Uhr


im Musiktheater im Revier Gelsenkirchen
Kennedyplatz, 45881 Gelsenkirchen



Als Gesprächspartner*innen stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Karola Geiß-Netthöfel
    Regionaldirektorin, Regionalverband Ruhr
  • Michael Schulz
    Generalintendant Musiktheater im Revier Gelsenkirchen, Sprecher der RuhrBühnen
  • Florian Fiedler
    Intendant Theater Oberhausen, Sprecher der RuhrBühnen
  • Stefanie Reichart
    Referatsleiterin, Referat Kultur, Sport und Industriekultur, Regionalverband Ruhr

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung an

presse@ruhr-tourismus.de oder per Telefon

unter 0208 899 59 168.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Themen


Ruhr Tourismus GmbH (RTG):

Der Auftrag der RTG ist es, ein eigenständiges touristisches Regionalprofil zu entwickeln sowie die Bündelung von Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb zur Profilierung der Metropole Ruhr als neues und modernes Reiseziel voranzutreiben. Als Informations- und Koordinierungsstelle für die Metropole Ruhr ist die RTG zentraler Ansprechpartner – auch bei der Vernetzung der touristischen Partner in der Region. .

Die Federführung folgender Projekte und Veranstaltungen liegt bei der RTG:

Pressekontakte

Jan Pass

Jan Pass

Pressekontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 0208 89959 168

Ruhr Tourismus GmbH (RTG)

Die Ruhrgebiet Tourismus GmbH (RTG) wurde am 29.04.1998 gegründet mit dem Ziel der Bündelung von Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb und der Entwicklung eines eigenständigen touristischen Regionalprofils für die Metropole Ruhr. Zum Dezember 2002 hatte die Ruhrgebiet Tourismus GmbH & Co.KG das operative Geschäft der Ruhrgebiet Tourismus GmbH übernommen. Seit April 2009 firmiert die Gesellschaft als Ruhr Tourismus GmbH.